SG Erbendorf/Reuth/Falkenberg – SG Königstein/Neukirchen 2 : 0 (1:0)

B-Jugend
Zum letzten Saisonspiel reiste die B-Jugend der SG nach Erbendorf. Eine schlechte Leistung reichte nicht um Punkte mit nach Hause zu nehmen. Der Gegner ging entschiedener in die Zweikämpfe und war vor allem im Mittelfeld immer einen Schritt schneller. Das 2-0 war am Eende verdient weil die TSV/FCN Jungs zu keiner Zeit des Spiels wirklich gefährlich for das gegnerische Tor kam. Die Gegentore fielen nach Unachtsamkeiten in der Defensive. Am Ende reicht es für die SG Königstein/Neukirchen für einen hervorragenden dritten Platz in der Abschlusstabelle.

Drucken