SV Schmidmühlen : TSV Königstein 6:2 (2:1)

C-Jugend
Was bis zur Halbzeit nach einer ausgeglichenen Partie aussah, war am Ende dem Ergebnis nach eine klare Sache für die Gastgeber. Das 1:0 des SVS , das nach einem Abpraller im Nachschuss verwertet wurde, glich Paul Kohler in der 24. Minute nach einer Ecke von Sebastian Eichenseer zum 1:1 aus. Der 2:1 Halbzeittreffer fiel durch einen direkten Freistoß. Gleich nach dem Wechsel verschoss der SVS einen Elfmeter, 6 Minuten später machte es jedoch sein Mannschaftskollege besser und erhöhte auf 3:1. Ein schneller Angriff der Schmidmühlener sorgte sogar noch für das 4:1. Die tropischen Verhältnisse verkraftete wohl der SVS besser und erhöhte durch weitere zwei Treffer gar auf 6:2. Das zwischenzeitliche zweite Tor von Paul Kohler nach Flanke von Daniel Weiß brachte nur noch kurz Hoffnung. Am Ende waren die Gegner einen Tick schneller und cleverer.
Tore: Paul Kohler (2)

Drucken E-Mail

SV Altenstadt/WN : TSV Königstein 4:7 (2:2)

D6-Jugend
Das sehr körperbetonte Spiel forderte den Königsteiner Jungs in der brütenden Hitze alles ab.Erst in der zweiten Halbzeit zogen sie das Spiel in die Breite und kamen dadurch zu guten Tormöglichkeiten, die auch das ein oder andere mal verwandelt wurden.
Tore: Melvin Zahn, Simon Pirner (2), Lukas Gebhard (2), Benedikt Guttenberger

Drucken E-Mail

Am Ziel

Der TSV schaffte in einem bis zum Schluss extrem spannenden Krimi gegen den F.C. Edelsfeld den Aufstieg

in die Kreisliga. Am Ende siege die Mannschaft von Spielertrainer Ch. Ringler 2:1. Unser Coach sorgte selbst für die

Tore.

Drucken E-Mail

Breadcrumbs

  • Home

Login Form